LIZENZVEREINBARUNG

NUTZUNGSRECHT

Die AudioNovo GmbH räumt Ihnen mit dem Kauf der Audiodateien bzw. CDs ein einfaches und nicht übertragbares Nutzungsrecht an den Audiodaten ein. Dieses Nutzungsrecht ist darauf beschränkt, die Audiodaten für den individuellen privaten Gebrauch auf jeweils zwei MP3-Spielern und/oder PCs nutzbar zu machen. Eine weitergehende Nutzung, sofern nicht explizit eingeräumt, ist nicht erlaubt.

Sie sind nicht berechtigt, die Audiodaten über die gestattete Nutzung hinaus zu verwerten. Unzulässig ist es insbesondere, die Audiodaten zu verändern, zu vervielfältigen, zu vermieten, öffentlich zu verleihen, öffentlich zu tauschen und/oder gewerblich zu nutzen.

Sollten Sie gegen die vorstehenden Nutzungsbeschränkungen in irgendeiner Weise verstoßen, so führt dies zum sofortigen und vollständigen Erlöschen Ihres Nutzungsrechts. Darüber hinaus behält sich die AudioNovo GmbH die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen vor.

EIGENTUM AM DATENTRÄGER

Mit dem Erwerb der CDs erwerben Sie Eigentum an dem körperlichen Datenträger. Sämtliche Rechte an den Inhalten der Datenträger und an den Inhalten per Download erworbener Audiodaten verbleiben bei der AudioNovo GmbH.

EIGENTUMS- UND NUTZUNGSRECHTEVORBEHALT

Die CDs bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der AudioNovo GmbH. Auch die Nutzungsrechte werden Ihnen erst mit vollständiger Begleichung aller Ansprüche eingeräumt.

Rechtswahl/Gerichtsstandvereinbarung

Es gilt deutsches Recht. Gerichtsstand ist Berlin, sofern Sie Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind oder keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben.